Schwebende Ruhe
von Oben

APN Startseite | Decke

apn Akustik Deckenlösungen

Ob vertikal oder horizontal, dezent oder als Eyecatcher – die Akustik Deckenlösungen von apn zur Verbesserung der Raumakustik lassen keine Wünsche offen. Als schwebende Elemente beruhigen unsere Baffeln und Deckensegel Räume von ganz oben.

Schwebende Ruhe von oben. Raumakustik lässt sich vielseitig optimieren. In der Regel beginnen Maßnahmen zur Verbesserung der Raumakustik an der Raumdecke. Integriert in das gewünschte Raumbild sind Akustikelemente an der Raumdecke am dezentesten integrierbar. Im Gegensatz dazu kann man in großen offenen Räumen – wie zum Beispiel Galerien – wahrhaftige Eyecatcher von der Decke abhängen. Für beide Varianten haben wir bei apn optimale Akustik Deckenlösungen, die zu Ihren individuellen Vorstellungen passen.

 

Die Akustik Deckensegel apn Vinta bieten hervorragende Leistungen bei der Schallabsorption und tragen durch ihre ansprechende Optik zur Aufwertung Ihrer Räume bei. Beliebt sind Akustik Deckensegel vor allem in Büros, in Bildungsstätten oder in der Gastronomie und im Gesundheitswesen. In allen Räumen, in denen klassische Akustikdeckensysteme montagebedingt an ihre Grenzen stoßen, können Akustik Deckensegel formschöne und elegante Alternativen sein. Ob dezent gestaltet oder spektakulär inszeniert – Akustik Deckensegel reduzieren und optimieren den Nachhall an der Decke, senken den Schallpegel und geben Räumen gleichzeitig eine neue Ästhetik.

Ruhe, Wohlklang und eine stimmungsvolle Beleuchtung – neben der Akustik ist das Licht eines Raumes entscheidend dafür verantwortlich, ob wir uns wohlfühlen und konzentriert arbeiten können. Eine unangenehme Beleuchtungssituation kann ebenso wie eine schlechte Raumakustik auf Dauer zum Stressfaktor werden und die Arbeitsleistung beeinflussen. Was liegt da näher, als die beiden Wohlfühlfaktoren Licht und Akustik intelligent in einem Akustikdeckensystem zu verbinden? Die von APN entwickelten Akustikdeckensegel apn Vinta Lux mit integriertem Lichtsystem eröffnen vollkommen neue, variantenreiche Möglichkeiten der lichtarchitektonischen und akustischen Raumgestaltung.

Akustikbaffeln wie die apn Lamella dienen durch ihr geringes Eigengewicht besonders bei hohen Deckenhöhen zur Reduzierung des Schallpegels und erreichen eine deutliche Verkürzung der Nachhallzeit. Die in der Regel tafelförmigen Akustikbaffel-Lamellen lassen sich als Abhängesystem leicht und umstandslos an der Decke montieren und verleihen Räumen eine optisch klare Struktur. Vor allem kommen Akustikbaffeln als Deckenbaffeln bei Räumen mit betonkernaktivierten, unverkleideten Decken zum Einsatz, um einen freien Zugang zur Rohdecke und somit eine optimale Luftzirkulation weiterhin zu gewährleisten. Ebenso sind Akustikbaffeln besonders für Räume geeignet, die natürliches Tageslicht über Oberlichter ausnutzen.

Als Gestaltungselement der Raumarchitektur eröffnen die Lichtbaffeln apn Lamella Lux vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Je nach Wunsch lassen sich die LED-Leuchten der Lichtbaffel durch Anordnung und Dimension exakt an die jeweiligen Lichtbedürfnisse anpassen.