News Alternativtext

News

APN Startseite | News | Lockdown Light und die Folgen für die Büroarbeit

APN News

Lockdown Light und die Folgen für die Büroarbeit

Niemand hat sich ihn gewünscht, viele haben ihn gefürchtet – nun ist er also da, der „Lockdown Light“. Diesen hat die Bundesregierung als Resultat der steigenden Covid19-Infektionszahlen beschlossen.

Doch was bedeutet das nun für die Büroarbeit?

Die zwei populärsten Strategien sind Folgende:

1. Die Firmen rüsten ihr Büro weiter auf um es „Corona-sicherer“ zu machen. Dazu gehören, neben der obligatorischen Maskenpflicht, Abstandsregeln und schärferen Hygienemaßnahmen, die Abschirmung der einzelnen Arbeitsplätze durch Raumtrenner, Stellwände und diverse Tisch- und Möbelaufsätze. Beispiele dafür sind die preisgekrönte mobile Akustikwand apn Area Flex Luv, die transluzente Stellwand apn Kalma Travide und der Tischaufsatz apn Area Flex Opti View.

Ein Büroraum mit der verschiebbaren Akustikwand apn Luv. Sichtbar platziert ist das Logo des German Design Awards 2021
apn Area Flex Luv – die mobile Akustikwand, die mit dem German Design Award 2021 prämiert wurde.

 

2. Verlagerung der Belegschaft zurück ins Home Office. Viele Mitarbeiter sind nach dem ersten Lockdown gar nicht mehr ins Büro zurück gekommen, andere werden nun nach einigen Monaten im Büro wieder zurück ins Home Office geschickt.

Home Office: Herausforderungen und mögliche Lösungen

Im Home Office ist die Gefahr der Infektion deutlich geringer, doch es ergeben sich andere Probleme. Viele Mitarbeiter haben gar nicht die entsprechenden Räumlichkeiten zuhause, um ungestört arbeiten zu können. Oft wird das „Büro“ provisorisch zwischen Tellern vom Mittagessen und Hausaufgabenheften der Kinder am Mittagstisch aufgebaut. Oder man sitzt mit dem Laptop auf der Couch und versucht sich inmitten des Alltagsgewusels zu konzentrieren.

Da wo ein separater Raum fehlt, können ebenso Raumtrenner in Form flexibler Stellwände wie die apn Area Flex Brigg View und Tischaufsätze wie die apn Gig Base für die nötige Trennung zwischen Arbeit und Privatleben in den eigenen vier Wänden sorgen. Ganz wichtig hierbei ist, dass eine Abschirmung nicht nur optisch, sondern auch akustisch geschaffen wird. In den Akustikprodukten von apn steckt ein Hochleistungsabsorber, der Schall absorbiert und die Sprachverständlichkeit – auch beim Telefonieren und Videokonferenzen – verbessert.

apn Gig Base– klappbarer Tischaufsatz, der sich in wenigen Sekunden auf- und wieder abbauen lässt. Zusammengeklappt lässt sich dieser auch in dem kleinsten Raum wunderbar verstauen.

 

Vor allem in Bezug auf Videokonferenzen mit Kunden sollte auch im Home Office eine professionelle Atmosphäre herrschen und nicht etwa die vollen Wäschekörbe im Hintergrund zu sehen sein. Hier empfehlen wir die apn Kalma TD, die Akustikstellwand mit dem individuell bedruckbarem Textil. Dieses kann mit dem Firmenlogo oder jedem beliebigen Motiv der Wahl bedruckt werden und auch ganz leicht ausgetauscht werden.

Akustik Stellwand mit individuell bedruckbaren Textilen
apn Kalma TD – Akustikstellwand mit individuell bedruckbarem Textil, welcher sich ganz einfach nach Bedarf austauschen lässt.

 

apn acoustic solutions – Alles aus einer Hand und handmade in Germany

apn acoustic solutions bietet weit mehr als „nur“ die Verbesserung der Raumakustik. Von Sichtschutz über Raumtrennung bis Beleuchtung, von der Planung über Herstellung bis Montage – das volle Rundum-Sorglos-Komplettpaket aus einer Hand und handmade in Germany.

Lassen sie sich unverbindlich und kostenlos beraten von einem Experten aus dem apn-Team:

Tel: +49 (0)4561 52 700 0
info@apn-acoustic.com

Weitere Infos in unseren Broschüren apn Area Flex, apn Office Line und apn Base Line